Samstag, 4. Juli 2020

Demo Sternfahrten nach Stuttgart 04.07.2020

Die Zahlen der Teilnehmer am heutigen Tag zur Demo gegen Fahrverbote von Motorrädern, welche in der Hauptstadt gerade zur Diskussion stehen, übertrafen die Erwartungen der Veranstalter und der Polizei.

Das Wetter war perfekt, das Chaos in den Städten auch. 
Genau diese Aufmerksamkeit ist notwendig um die Motorradfahrer nicht als kleine Minderheit abzukanzeln.
Biker sind zu 99% auch Autofahrer, Fahrradfahrer, LKW Fahrer und Fußgänger. Von wegen Minderheit.

In der Minderheit sind freilich die Biker, welche meinen mit überlauten Maschinen durch die Gegend zu bollern. AMG getunte Mercedes Fahrzeuge sind indes sogar lauter. 

Die schwarzen Schafe gilt es aus dem Verkehr zu ziehen und die eine Sensibilität für ein ruhiges durch den Ort fahren, zu entwickeln. Genau wie das beschleunigen nach Ortschaften eben gemäßigt vor sich zu gehen hat. Drehzahlorgien müssen verpönt sein. Von einigen Wenigen sind viele genervt, Bewohner in den Ortschaften in beliebten Bikergebieten wie auch die Mehrheit der Biker auch. 

Anbei Bilder der Sternfahrt von Wernau nach Stuttgart mit rund 1300 Bikern.

































Sonntag, 1. September 2019

101 Glemseck 2019 - Impressions

Heuer war wieder Bombenwetter als die 101 Glemseck stattfand. Frisch von heute unsere Bildergalerie. 

Tatsächlich waren wieder mehr Stände, wieder mehr Leute und jeden Menge 1/8 Meilen Rennen auf der 101 zu sehen. Nicht zu vergessen etliche Bands auf der Livebühne und das alles immer noch für lau. "Hut ab" an die Veranstalter der 101. 

 
























VOLLAUSRÜSTUNG


HÄ? ...Wenn die Verkleidung unten fest ist...







...Sieht auf dem Bild größer aus als es ist...

Flasche Veranstaltung. Eher für eine Flugschau...



Haifischmaul









....und hier geht sie ab, Gridgirl Luzie...









Der französische Gendarm wollte unbedingt ein Bild mit Luzie








Das war es von uns auf die Schnelle. Geile Veranstaltung, die mittlerweile zu einer der größten ihrer Art in Europa geworden ist. Wer hätte es gedacht, das die alte ehrwürdige Solitüde Rennstrecke vor den Toren Stuttgarts noch einmal eine Benzin-Renaissance erlebt. Wir finden es toll.
Bleibt gelassen und viel Spaß mit dem dem Rest der Saison.
Grüße aus der Moppedblog Stuttgart Redaktion